SPIEGEL MEDIA

Quality Channel startet Vermarktung von TV-Spots im Internet

Der Quality Channel startet zur Fußball-Weltmeisterschaft die Vermarktung von
TV-Spots im Internet. Der erste Kunde ist arena.tv, für den die Spots im Rahmen
der Video-Kolumne „Van Ryssen geht steil“ auf SPIEGEL ONLINE vom 9. Juni bis 9.
Juli geschaltet werden.

Carsten van Ryssen, Reporter beim TV-Magazin Polylux, präsentiert für SPIEGEL
ONLINE in 32 Folgen knapp 3-minütige Episoden rund um die Fußball-
Weltmeisterschaft. Die Spot-Kampagne von arena.tv, die zeitgleich im Fernsehen
laufen wird, ist im Internet exklusiv nur bei SPIEGEL ONLINE zu sehen. Sie
wurde gemeinsam mit der Agentur Mediaedge:CIA digital produziert.

Weitere Video-Kampagnen werden direkt im Anschluss folgen. Der Quality Channel
bietet den Kunden eine begleitende Marktforschung an.

Ansprechpartner für Rückfragen:
Martin Rieß, Verkaufsleiter Quality Channel
Telefon: 040/30108-603
E-Mail: martin_riess@quality-channel.de

Quality Channel
Kommunikation
Ute Miszewski
Telefon 040/3007-2178
E-Mail: ute_miszewski@quality-channel.de

Weitere Pressemeldungen

Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen
Unter dem Motto „Wir für unser Klima“ können sich gemeinschaftliche Projekte ab sofort für den Social Design Award bewerben. Den Preis vergibt SPIEGEL…
Mehr lesen