SPIEGEL MEDIA

Quality Channel startet neue Marketingkampagne

Am 28. August 2003 startet eine neue Marketingkampagne für den Quality Channel, die Online-Vermarktungsgemeinschaft der SPIEGEL-Gruppe. Aufgegriffen wird die Flut der Preisverleihungen. Mit verschiedenen Motiven werden „Pokale“ beispielsweise für das Aufspüren erstklassiger Werbeumfelder („Die goldene Spürnase“) oder für die Buchung exklusiver Content-Combis („Kombinator 2003“) vergeben.

Die Kampagne ist zunächst bis Ende 2004 angelegt und soll die Marktposition des Quality Channel und seiner Partner weiter ausbauen sowie neue Potenziale öffnen. Dabei finden sich die einzelnen Werbemotive in ihrer Kernaussage in den Werbemitteln des Quality Channel wieder.

Stefanie Lüdecke, Geschäftsführerin Quality Channel: „Die neue Kampagne soll sowohl auf das Image der Marke einzahlen, als auch das Leistungsspektrum des Quality Channel kommunizieren.“

Entstanden ist die Kampagne in Zusammenarbeit mit der Hamburger Werbeagentur Wire Advertising. Werbeleiter des SPIEGEL-Verlags ist Christoph Hellerung. Die Kampagne wird auch auf weitere Kommunikationsmaßnahmen des Quality Channel verlängert, zum Beispiel für die Online Marketing Messe in Düsseldorf.

Das Motiv „Kombinator 2003“ ist zum Abdruck auf Anfrage erhältlich.

Weitere Informationen:
Holger Frase
Marketing Manager Quality Channel
Telefon: 040-30108-410
E-Mail: Holger_Frase@quality-channel.de

Quality Channel
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@quality-channel.de

Weitere Pressemeldungen

Logo-Der Spiegel
Noch nie gesehene Fotos aus dem Inneren von Umerziehungslagern, vertrauliche Behördenanweisungen und Reden chinesischer Funktionäre belegen die…
Mehr lesen
Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen