SPIEGEL MEDIA

Quality Channel: Nachwuchsförderung beim Quality Channel

Ausbildungsplätze, Praktika und Diplomandenstellen

Der Quality Channel, die Online-Vermarktungsgemeinschaft der SPIEGEL-Gruppe,
bietet jungen Menschen vielfältige Chancen der beruflichen Entwicklung.

Zum 1. August 2008 bildet der Quality Channel erstmals Medienkaufleute aus
(Digital und Print). Sie vermarkten unter anderem journalistische
Online-Angebote – darunter SPIEGEL ONLINE, sueddeutsche.de, FTD.de und
kicker.de –, beraten Agenturen, Kunden sowie Partner und verkaufen
Werbeflächen. Je nach Ausbildungsschwerpunkt übernehmen sie auch die technische
Umsetzung der Online-Werbeformen. Darüber hinaus sind ein Auslandsaufenthalt
sowie ein Praktikum bei einer Mediaagentur Bestandteil der Ausbildung.

Auch für fachbezogene Projekte mit kürzerer Laufzeit bietet der Quality Channel
dem Mediennachwuchs Unterstützung an: An Oberstufenschüler und Studenten
vergibt der Quality Channel Praktikumsplätze; Diplomanden werden bei der
Anfertigung ihrer Abschlussarbeit begleitet.

Weitere Informationen und Kontaktdaten können unter www.quality-channel.de
abgerufen werden.

Quality Channel
Kommunikation
Maria Gröhn
Telefon 040/3007-3036
E-Mail: maria_groehn@quality-channel.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen