SPIEGEL MEDIA

Quality Channel: Erstmals Auszubildende beim Quality Channel

Der Quality Channel setzt seine Nachwuchsförderung fort: Svenja Böttcher, 26, und Verena Harelik, 21, haben soeben ihre Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print beim Quality Channel, der Online-Vermarktungsgemeinschaft in der SPIEGEL-Gruppe, begonnen.

Der Quality Channel setzt seine Nachwuchsförderung fort: Svenja Böttcher, 26,
und Verena Harelik, 21, haben soeben ihre Ausbildung zur Medienkauffrau Digital
und Print beim Quality Channel, der Online-Vermarktungsgemeinschaft in der
SPIEGEL-Gruppe, begonnen.

Mit der Schaffung zweier Ausbildungsplätze ist der Quality Channel einer der
ersten Online-Vermarkter, der auf die Ausweitung des Berufsbildes
Verlagskauffrau/-mann vor zwei Jahren zur/zum Medienkauffrau/-mann Digital und
Print reagiert.

Quality Channel
Kommunikation
Maria Gröhn
Telefon: 040/3007-3036
E-Mail: maria_groehn@quality-channel.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen