manager magazin

Persönlich haftender Gesellschafter Sollors verlässt Berenberg Bank

Guido M. Sollors (43), persönlich haftender Gesellschafter der Hamburger Berenberg Bank, verlässt das private Geldhaus zum Jahresende. Das meldet das manager magazin in seiner am 25. April erscheinenden Mai-Ausgabe.

Sollors, bei
Berenberg für das Firmenkundengeschäft und das Risikomanagement zuständig und
seit fünf Jahren Partner, verlässt die Privatbank, um sich einer neuen
beruflichen Herausforderung zu widmen. Konkrete Angaben hierzu mochte er nach Angaben des Magazins allerdings noch nicht machen. Berenberg sucht für Sollors einen Nachfolger.
Rückfragen: Patricia Döhle
Telefon: 040/308005-48

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszweski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen
Unter dem Motto „Wir für unser Klima“ können sich gemeinschaftliche Projekte ab sofort für den Social Design Award bewerben. Den Preis vergibt SPIEGEL…
Mehr lesen