manager magazin

Olaf Arnaschus leitet Online-Vertrieb der Schwarz-Gruppe

Olaf Arnaschus (43) leitet künftig den Online-Vertrieb der Schwarz-Gruppe
(Lidl, Kaufland). Das schreibt das manager magazin in seiner neuesten Ausgabe
(Erscheinungstermin: 22. Juni 2007). Das Internetgeschäft wird gleichzeitig zur
dritten Vertriebssparte der Schwarz-Gruppe aufgewertet, neben dem Discounter
Lidl und der Warenhauskette Kaufland. In seiner neuen Funktion berichtet
Arnaschus, selbst langjähriges Vorstandsmitglied von Lidl, direkt an Klaus
Gehrig, den engsten Vertrauten von Firmengründer Dieter Schwarz. Die
Schwarz-Gruppe wollte die Personalie auf Anfrage nicht kommentieren.

Autor: Christian Rickens
Telefon: 040/308005-56

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen