manager magazin

Nutzfahrzeughersteller MAN mit neuem Markenclaim

Der Münchener Nutzfahrzeug- und Großmotorenhersteller MAN plant für diesen Herbst einen neuen Markenclaim. Unter dem Slogan „MAN kann“ plant der Konzern voraussichtlich von Oktober an eine groß angelegte Werbeoffensive.

Das erfuhr
das manager magazin (Erscheinungstermin: 23. Juli) aus Konzernkreisen. Der neue
Claim stammt von der Agentur Ogilvy und setzt auf überraschende Fragen. Die
lauten etwa: „Kann man mit Müll die Tower-Bridge beleuchten? MAN kann.“ Der
Slogan wird den bisherigen MAN-Claim „Engineering the Future – since 1758“
ersetzen.

Ansprechpartner:
Michael Freitag, Telefon: +49 40 308005-53
Thomas Katzensteiner, Telefon: +49 40 308005-42

manager magazin
Kommunikation
Stefanie Jockers

Telefon: +49 40 3007-3036
E-Mail: Stefanie_Jockers@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen