DER SPIEGEL

Neues SPIEGEL-ONLINE-Buch beim Goldmann Taschenbuch Verlag: „Fehlfunktion. Warum Frischhaltefolie nie gerade abreißt und andere Alltagsärgernisse“

In Kooperation mit dem Goldmann Taschenbuch Verlag ist soeben das Buch "Fehlfunktion. Warum Frischhaltefolie nie gerade abreißt und andere Alltagsärgernisse" des SPIEGEL-ONLINE-Redakteurs Konrad Lischka erschienen.

Die dümmste Technik lauert im Haushalt: Versteckte Einschaltknöpfe, verwirrende
Bedienungsanleitungen, Automaten, die verrückt spielen. Viele Verbraucher sind
genervt. Fatale Fehlkonstruktionen machen das Leben schwer, sorgen für Zeit-
und Nervenverlust und lassen unbedarfte Anwender an ihrem eigenen Verstand
zweifeln.

Konrad Lischka, Redakteur im Ressort Netzwelt bei SPIEGEL ONLINE, beschreibt
die größten Alltagsärgernisse mit technischen Geräten und gibt dem
verzweifelten Verbraucher praktische Entspannungs-Tipps dazu.

"Fehlfunktion. Warum Frischhaltefolie nie gerade abreißt und andere
Alltagsärgernisse" von Konrad Lischka. 224 Seiten, ISBN 978-3-442-10225-9,
Goldmann Taschenbuch Verlag,
Ladenpreis 8,95 Euro.

Rezensionsexemplare: Goldmann Taschenbuch Verlag, Katrin Hausbacher,
Tel: 089/4136-3452, E-Mail: katrin.hausbacher@randomhouse.de

SPIEGEL ONLINE
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040/3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen
Unter dem Motto „Wir für unser Klima“ können sich gemeinschaftliche Projekte ab sofort für den Social Design Award bewerben. Den Preis vergibt SPIEGEL…
Mehr lesen