manager magazin

Neuer Chef bei Tom Tailor

Uwe Schröder geht nach mehr als 40 Jahren / Nachfolger kommt von Tommy Hilfiger

Die Modefirma Tom Tailor bekommt einen neuen Chef. Künftig wird Dieter Holzer
(42), derzeit Geschäftsführer von Tommy Hilfiger Deutschland, den Hamburger
Konfektionshersteller leiten. Dies berichtet das manager magazin in seiner am
Freitag erscheinenden Juli-Ausgabe.

Holzer tritt die Nachfolger von Uwe Schröder (64) an. Schröder, der Tom Tailor
seit mehr als 40 Jahren lenkt, zieht sich in den Aufsichtsrat zurück. Die
Verträge wurden nach Angaben des Magazins bereits unterzeichnet, der Wechsel
soll sich in den kommenden Monaten vollziehen.

Autor: Jörn Sucher
Telefon: 040/308005-87

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Logo-Der Spiegel
Noch nie gesehene Fotos aus dem Inneren von Umerziehungslagern, vertrauliche Behördenanweisungen und Reden chinesischer Funktionäre belegen die…
Mehr lesen
Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen