DER SPIEGEL

Neue Zuständigkeiten in der Verlagskoordination des SPIEGEL-Verlags

Stefan Buhr, 34, Leiter Einzelverkauf im Vertriebsmarketing des SPIEGEL-Verlags, übernimmt zum 1. April als Objektleiter die Koordination der Objekte SPIEGEL GESCHICHTE, SPIEGEL WISSEN, SPIEGEL SPECIAL, SPIEGEL Jahres-Chronik, KulturSPIEGEL, Uni SPIEGEL und die digitalen Versionen des SPIEGEL wie das E-Paper.

Angelika Mette, 44, bleibt Objektleiterin für das Kinder-Nachrichten-Magazin
„Dein SPIEGEL“ und verantwortet zukünftig das Buchgeschäft der SPIEGEL-Gruppe.
Unterstützt wird sie dabei von Antje Wallasch, 30, die zum 1. März 2010 die
Projektassistenz in der Verlagskoordination übernommen hat.

Manuel Wessinghage, 37, hat neben der Objektleitung für das manager magazin und
den Harvard Business Manager sowie der Geschäftsführung für die manager-lounge
auch die Objektleitung für manager magazin Online übernommen.

Hamburg, 25. März 2010

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Anja zum Hingst
Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Anja_zum_Hingst@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen