DER SPIEGEL

Neue Zuständigkeiten im SPIEGEL-Verlag

Vom 1. April 2005 an werden im SPIEGEL-Verlag die Zuständigkeiten für den Vertrieb, die Kommunikation und den UniSPIEGEL neu geordnet. Matthias Schmolz (41), Verlagsleiter des SPIEGEL-Verlags, wird künftig auch das Vertriebsmarketing verantworten. Christian Schlottau (47), Leiter des Unternehmensbereichs Marketing, wird zusätzlich zu seiner Verantwortung für Anzeigenmarketing, Marktforschung und Werbung sowie die Objektleitung von SPIEGEL special und KulturSPIEGEL auch die Objektleitung des UniSPIEGEL übernehmen. Die Kommunikation, bislang dem Verlagsleitungsbereich von Matthias Schmolz zugeordnet, berichtet zukünftig an die Geschäftsführung des SPIEGEL-Verlags.

Hamburg, 15. März. 2005

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon 040/3007-2320
Telefax 040/3007-2959
E-Mail: Eva_Wienke@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen