manager magazin

Millenniums-Bambi für Beckenbauer

Franz Beckenbauer (60) erhält am 1. Dezember den so genannten Millenniums-Bambi
des Burda-Verlags, wie das manager magazin in seiner neuesten Ausgabe
(Erscheinungstermin: 18. November 2005) berichtet. Beckenbauer wird
ausgezeichnet für seine Managementleistungen bei der Organisation der
Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland.

In der 57-jährigen Geschichte des Bambis wurde der Millenniums-Bambi bislang
erst dreimal verliehen, an den Sänger Michael Jackson sowie die ehemaligen
Boxweltmeister Muhammad Ali und Max Schmeling.

Autor: Klaus Boldt
Telefon: 040/308005-32

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen