manager magazin

Michael Dornemann wird Aufsichtsratschef von Strenesse

"Michael Dornemann (56), bis Ende 2000 Vorstandsmitglied der Bertelsmann AG, wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Nördlinger Modefirma Strenesse AG (Umsatz: 125 Millionen Euro). Dies meldet das Hamburger manager magazin in seiner neuesten Ausgabe (Erscheinungstermin 21. Juni 2002).

Wie das Magazin berichtet, soll Dornemann eine aktive Rolle als Aufsichtsratschef spielen und der Unternehmensführung als Beirat oder "Sparringspartner" zur Verfügung stehen. Gerd Strehle, Chef des Familienunternehmens: "Besser konnten wir es nicht treffen." Dornemann löst Karl Gerhard Schmidt (ehemals Schmidt Bank) an der Spitze des Kontrollgremiums ab.

Autor: Klaus Boldt
Telefon: 040/308005-32

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon 040/3007-2320
Telefax 040/3007-2959
E-Mail: Eva_Wienke@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Logo-Der Spiegel
Noch nie gesehene Fotos aus dem Inneren von Umerziehungslagern, vertrauliche Behördenanweisungen und Reden chinesischer Funktionäre belegen die…
Mehr lesen
Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen