manager magazin

manager magazin Online: Neuer Finanzchef für Infineon

– Rüdiger Andreas Günther (48), derzeit noch Sprecher
der Geschäftsführung beim Landmaschinenhersteller Claas, wird neuer
Finanzvorstand von Infineon. Wie manager-magazin.de exklusiv erfuhr soll der
Nachfolger von Peter Fischl (60) bereits am Donnerstag dieser Woche bei der
Aufsichtsratssitzung des Chipkonzerns bestellt werden. Über die Ablösung von
Fischl, der in den Ruhestand wechseln will, war bereits in den vergangenen
Wochen spekuliert worden.

Der Diplom-Kaufmann leitet seit 1997 das Finanzressort des Unternehmens mit gut
8000 Mitarbeitern. 2002 übernahm er zusätzlich die Aufgabe eines Sprechers der
Geschäftsführung und verantwortete Personal, Einkauf, Recht, Strategie und
Kommunikation. In dieser Zeit wandelte sich Claas von einem verlustträchtigen
Mittelständler mit Fokus auf Deutschland und Frankreich zu einer international
erfolgreich tätigen Firma mit Werken in Ungarn, Russland, Indien und den USA.

Günther arbeitete vor seinem Engagement bei Claas als Banker bei der
Continental Bank of Chicago in Frankfurt und im Rechnungswesen von Metro.

Ansprechpartnerin für Rückfragen:
Eva Müller
Telefon: 089/47077654

Der vollständige Text ist abrufbar unter:
http://www.manager-magazin.de/koepfe/personalien/0,2828,465872,00.html

Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: ute_miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen
Unter dem Motto „Wir für unser Klima“ können sich gemeinschaftliche Projekte ab sofort für den Social Design Award bewerben. Den Preis vergibt SPIEGEL…
Mehr lesen