manager magazin

manager magazin Online: Motorola: Deutscher Manager leitet Handy-Geschäft in Europa

– Carsten Schmidt (39) leitet nach Informationen von
manager-magazin.de seit Herbst als erster Deutscher das europäische
Handygeschäft des US-Konzerns Motorola.

Der unerwartete Aufstieg des Managers überrascht, wird doch diese Position
traditionell mit Amerikanern besetzt. Auch Schmidts Vorgänger Greg Estell war
Amerikaner. Er führte die Geschäfte 18 Monate lang und ist nun in den USA für
das globale Zulieferergeschäft zuständig.

Mit einem Marktanteil von über 20 Prozent ist Motorola heute die Nummer zwei in
Europa nach Nokia. Das will Schmidt ändern: „Wir wollen die Nummer eins
werden“, so der Manager.

Der vollständige Text ist abrufbar unter:
http://www.manager-magazin.de/koepfe/artikel/0,2828,443573,00.html

Ansprechpartner für Rückfragen:
Anne Preissner
Telefon: 02233/9236-66
E-Mail: anne_preissner@manager-magazin.de

Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 0 40/30 07-21 78
E-Mail: ute_miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Foto: Özlem Gezer, Felix Dachsel und Christoph Scheuermann
Özlem Gezer bleibt Ressort­leiterin, Christoph Scheuermann und Felix Dachsel werden zum 1. November neue Stellvertreter
Mehr lesen
Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar nimmt der Podcast die wirtschaftlichen Verflechtungen im Fußball in den Blick.
Mehr lesen