manager magazin

manager magazin erscheint mit Uhren-Spezial

Mit einem großen Uhren-Spezial berichtet das Hamburger manager magazin in seiner Mai-Ausgabe (Erscheinungstermin: 25. April 2003) über die Produktneuheiten und Innovationen direkt von den weltgrößten Uhren-Messen in Basel (3.-10. April) und Genf (7.-14. April).

Das Spezial beginnt mit einer Foto-Strecke zum 100. Geburtstag der Luftfahrt und zeigt die Renaissance von Fliegeruhren im historischen Design. Fünf Uhrenhersteller äußern sich zu Philosophie, Wertschöpfung und Modellpolitik und ein Spitzenmanager berichtet über die Wunderwerke der Mechanik.

Von allen Wirtschaftsmagazinen weist das manager magazin laut AWA 2002 mit 37 Prozent den höchsten prozentualen Leseranteil in der Zielgruppe der Personen auf, die eine Armbanduhr der Luxusklasse besitzen oder den Kauf planen.

Anzeigenschluss für die Mai-Ausgabe ist der 24. März 2003. Für Rückfragen:

Christa Seiß
Telefon: 040/3007-2068
Telefax: 040/3007-2716
E-Mail: Christa_Seiss@manager-magazin.de

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon 040/3007-2178
Telefax 040/3007-2959
E-Mail: Ute_Miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Logo-Der Spiegel
Noch nie gesehene Fotos aus dem Inneren von Umerziehungslagern, vertrauliche Behördenanweisungen und Reden chinesischer Funktionäre belegen die…
Mehr lesen
Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen