manager magazin

Kunisch verabschiedet sich in den Ruhestand

Rolf Kunisch, der langjährige Vorstandschef der Beiersdorf AG, gibt seine Aufsichtsrats- und Beiratsposten ab.

Am 19. April wird Kunisch 70 Jahre alt. An
dem Tag will er seine Mandate bei Beiersdorf, der Tchibo/Beiersdorf-Holding
Maxingvest und im Oetker-Konzern niederlegen. Dies berichtet das manager
magazin in seiner neuen Ausgabe, die ab Freitag (15. April) im
Zeitschriftenhandel erhältlich ist.

Laut dem Bericht wird der frei werdende Platz im Beiersdorf-Aufsichtsrat mit
der 44-jährigen Wirtschaftsprüferin Beatrice Dreyfus besetzt.

Ansprechpartner: Thomas Werres
Telefon: 040 308005-41

manager magazin
Kommunikation
Stefanie Jockers

Telefon: 040 3007-3036
E-Mail: Stefanie_Jockers@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen