manager magazin

Ignace van Meenen wird neuer Finanzvorstand der RTL Group

Medienkonzern verpflichtet RAG-Manager

Ignace van Meenen (37), Finanzdirektor der RAG AG und Geschäftsführer der
RAG-Beteiligungs GmbH, Essen, wird neuer Finanzvorstand der börsennotierten RTL
Group, Luxemburg (Umsatz: 4,9 Milliarden Euro). Anfang 2006 löst er Thomas Rabe
(39) ab, der als Finanzvorstand zum RTL-Mehrheitsgesellschafter Bertelsmann
wechselt. Der gebürtige Belgier van Meenen arbeitete sechs Jahre lang für die
Deutsche Bank, unter anderem in New York. Seit 1999 steht er bei der RAG unter
Vertrag, der früheren Ruhrkohle.

Autor: Klaus Boldt
Telefon: 040/308005-32

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Foto: Özlem Gezer, Felix Dachsel und Christoph Scheuermann
Özlem Gezer bleibt Ressort­leiterin, Christoph Scheuermann und Felix Dachsel werden zum 1. November neue Stellvertreter
Mehr lesen
Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar nimmt der Podcast die wirtschaftlichen Verflechtungen im Fußball in den Blick.
Mehr lesen