manager magazin

Gesamte Familie Sixt im Management des Autovermieters

Alexander Sixt (29), der ältere Sohn des Unternehmers Erich Sixt (65), wird am 1. Juli Leiter der Konzernentwicklung beim Pullacher Autovermieter Sixt AG.

Alexander Sixt wird Leiter der Konzernentwicklung

Das
meldet das manager magazin in seiner am Freitag, 26. Juni, erscheinenden
Juli-Ausgabe. Damit ist die gesamte Familie Sixt im Management des Unternehmens
tätig. Vater Erich als Vorstandsvorsitzender, Gattin Regine (66) als Vice
President Marketing, Sohn Konstantin (26) als Leiter E-Commerce und Alexander.

Autor: Sören Jensen
Ansprechpartner: Martin Noé
Telefon: 0 40/30 80 05-54

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Foto: Özlem Gezer, Felix Dachsel und Christoph Scheuermann
Özlem Gezer bleibt Ressort­leiterin, Christoph Scheuermann und Felix Dachsel werden zum 1. November neue Stellvertreter
Mehr lesen
Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar nimmt der Podcast die wirtschaftlichen Verflechtungen im Fußball in den Blick.
Mehr lesen