manager magazin

Entlastung für KarstadtQuelle-Chef Urban

Best soll neue Nummer eins der Warenhaussparte werden

Benedikt Best(48) soll neuer Vorstandsvorsitzender der Karstadt Warenhaus AG werden. Wie manager magazin in seiner neuesten Ausgabe (Erscheinungstermin: 20. September 2002) berichtet, soll der erst vor wenigen Monaten zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der größten Konzerntochter der KarstadtQuelle AG berufene Best den Job spätestens zum Jahreswechsel antreten. Bisher leitet Konzernchef Wolfgang Urban die Warenhaussparte zusätzlich zu seinem Amt als Holding-Chef. Best war vor seinem Wechsel zu KarstadtQuelle bei Kaufhof, Horten, Peek & Cloppenburg sowie Sport-Scheck tätig.
Autorin: Petra Schlitt
Telefon: 040/308005-87

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
Telefax: 040/3007-2959
E-Mail: Eva_Wienke@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen