DER SPIEGEL

Dr. Sven Dierks neuer Leiter Marktforschung des SPIEGEL-Verlags

Hans-Jürgen Witt ist in den Vorruhestand getreten

Dr. Sven Dierks (37) ist ab sofort neuer Leiter der Abteilung Marktforschung des SPIEGEL-Verlags. Er übernimmt die Position von Hans-Jürgen Witt (63), der in den Vorruhestand getreten ist. Witt kam vor 34 Jahren als Assistent in die Marktforschungsabteilung des SPIEGEL-Verlags, 1976 wurde er stellvertretender Leiter und 1998 Leiter der Abteilung. Witt konzipierte und verantwortete zahlreiche innovative Projekte in der Marktforschung des SPIEGEL-Verlags, darunter die renommierten Markt-Media-Studien „Soll und Haben“ und „Outfit“. Hans-Jürgen Witt war 15 Jahre Geschäftsführer der Mitarbeiter KG.

Karl Dietrich Seikel, Geschäftsführer des SPIEGEL-Verlags: „Der SPIEGEL-Verlag verdankt Hans-Jürgen Witt sehr viel. Er hat entscheidend zur Profilierung der SPIEGEL-Marktforschung beigetragen. Durch seine engagierte Mitarbeit in den technischen Kommissionen der Media-Analyse und der Leser-Analyse Entscheidungsträger prägte er die Standards der Markt- und Mediaforschung in den letzten Jahrzehnten mit. Diese Arbeit für den SPIEGEL-Verlag wird Herr Witt bis auf weiteres fortsetzen.“

Dr. Sven Dierks, seit August 1999 stellvertretender Leiter Marktforschung, war Leiter der Werbewirkungsforschung bei der Radio Marketing Service GmbH & Co.KG sowie Projektleiter bei GFM-Getas und freier Marktforschungsberater, bevor er im Januar 1999 zum SPIEGEL-Verlag wechselte. Dierks berichtet an Christian Schlottau, Leiter des Unternehmensbereichs Marketing, zu dem das Anzeigen- und Vertriebsmarketing, die Werbeabteilung sowie die Marktforschung gehören.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon 040/3007-2178
Telefax 040/3007-2959
E-Mail: Ute_Miszewski@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Der SPIEGEL wächst um 5,9 Prozent, das manager magazin legt 3,9 Prozent zu, der Harvard Business manager steigert sich um 40,1 Prozent
Mehr lesen
Gesine Braun
Gesine Braun (47) wechselt zum 1. Februar 2023 als stell­vertretende Chef­redakteurin zum Harvard Business manager. Zuletzt war sie in gleicher…
Mehr lesen