manager magazin

Deutsche Bahn erwägt Einsatz von TGV

Bahn-Chef Hartmut Mehdorn erwägt, den französischen Hochgeschwindigkeitszug TGV (Train à grande vitesse) in Deutschland einzusetzen.

Dies berichtet das manager
magazin in seiner Dezember-Ausgabe, die ab Freitag (21. November ) im
Zeitschriftenhandel erhältlich ist.

Dem Bericht zufolge könnten die TGV-Gespanne zeitlich befristet rund 130
ICE-Züge ersetzen, die wegen Achsproblemen für mehrere Monate in die Werkstatt
müssen. Wegen der Probleme beim ICE kann die Deutsche Bahn ihren
Hochgeschwindigkeitsdienst zurzeit nur noch eingeschränkt anbieten.

Autor: Thomas Werres
Telefon: 040 / 308005-41

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszweski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Die IVW weist für den SPIEGEL im dritten Quartal 2021 eine Abo-Auflage von 418.312 Exemplaren aus. Im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht das…
Mehr lesen
Torben Sieb übernimmt die Vertriebsleitung des SPIEGEL-Verlags. Er folgt auf Christoph Hauschild, dessen Ausscheiden im September bekannt gegeben…
Mehr lesen