manager magazin

Chefwechsel bei Werhahn

Die Neusser Werhahn-Gruppe hat einen neuen Vorstandssprecher. Wie das manager
magazin in seiner neuen Ausgabe (Erscheinungstermin: 18. November 2005)
berichtet, ist Norbert Wiemers, bis dahin erster Mann bei dem Familienkonzern,
bereits Anfang November abgelöst worden. Zum neuen Chef berief der
Verwaltungsrat Familienmitglied Anton Werhahn.

Wiemers war im Jahr 2000 zum Mischkonzern Werhahn (1,6 Milliarden Euro Umsatz)
gekommen. Zum Bruch kam es laut manager magazin wegen der ambitionierten
Internationalisierungsstrategie des Unternehmens

Autor: Thomas Werres
Telefon: 040/308005-41

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen
Unter dem Motto „Wir für unser Klima“ können sich gemeinschaftliche Projekte ab sofort für den Social Design Award bewerben. Den Preis vergibt SPIEGEL…
Mehr lesen