manager magazin

Bröskamp wechselt zu Roland Berger

Udo Bröskamp, Partner bei der Unternehmensberatung Boston Consulting, wechselt zum Konkurrenten Roland Berger Strategy Consultants. Der 38-Jährige, so berichtet manager magazin in seiner neuesten Ausgabe (Erscheinungstermin: 30.Mai 2008), soll neuer Leiter der Finanzdienstleistungssparte von Berger werden.

Neuer Leiter der Finanzdienstleistungssparte

Udo Bröskamp, Partner bei der Unternehmensberatung Boston Consulting, wechselt
zum Konkurrenten Roland Berger Strategy Consultants. Der 38-Jährige, so
berichtet manager magazin in seiner neuesten Ausgabe (Erscheinungstermin: 30.
Mai 2008), soll neuer Leiter der Finanzdienstleistungssparte von Berger werden.
Die hatte zuvor Thomas Eichelmann (42) geleitet; er ist seit Juli 2007
Finanzvorstand der Deutschen Börse. Seitdem war der Posten verwaist.

Ansprechpartner: Sören Jensen
Telefon: 040/308005-39

Hamburg, 29. Mai

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszweski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Logo-Der Spiegel
Noch nie gesehene Fotos aus dem Inneren von Umerziehungslagern, vertrauliche Behördenanweisungen und Reden chinesischer Funktionäre belegen die…
Mehr lesen
Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen