DER SPIEGEL

Nina Klaß ist neue Leiterin digitales Marketing

Sie ist Ansprechpartnerin für Technologiepartner zur Entwicklung von vertrieblichen Kooperationen und verantwortet die Marketingmaßnahmen für die digitalen Produkte

Nina Klaß, 28, ist neue Leiterin digitales Marketing im Vertriebsmarketing des SPIEGEL-Verlags. Sie ist damit Ansprechpartnerin für Technologiepartner zur Entwicklung von vertrieblichen Kooperationen und in der neuen Funktion verantwortlich für die Koordination und Weiterentwicklung der Marketingmaßnahmen für die digitalen Produkte der SPIEGEL-Gruppe. Sie berichtet an Stefan Buhr, stellvertretender Leiter Vertriebsmarketing.

Nina Klaß kam nach ihrem Abschluss als Master of Science, Business Administration an der Universität Hamburg im Juli 2012 zum SPIEGEL-Verlag und arbeitete im Vertriebsmarketing als Projektkoordinatorin für die digitalen Inhalte der SPIEGEL-Gruppe.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael_grabowski@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Logo-Der Spiegel
Noch nie gesehene Fotos aus dem Inneren von Umerziehungslagern, vertrauliche Behördenanweisungen und Reden chinesischer Funktionäre belegen die…
Mehr lesen
Gewinne fast verdoppelt auf 49,9 Millionen Euro | Gesamtumsatz steigt um 19 Millionen Euro | Über ein Drittel der Erlöse stammt inzwischen aus dem…
Mehr lesen