manager magazin

manager magazin 5/2014: "New Way of Working"

RWE-Konzern mit neuem Effizienzprogramm

Der Essener Energiekonzern RWE legt ein neues, umfassendes Programm zur Effizienzsteigerung (Titel: "New Way of Working") auf, berichtet das manager magazin in seiner neuen Ausgabe (Erscheinungstag: 17. April). Wie das Blatt aus Unternehmenskreisen erfahren hat, soll eine externe Strategieberatung in sämtlichen Konzerngesellschaften Führung, Arbeitsabläufe und operative Ergebnisse verbessern. Dazu würden RWE-Mitarbeiter gesondert geschult und Zuständigkeiten gebündelt. Das Vorhaben läuft über mehrere Jahre.

Zwei große Programme, mit denen RWE Kosten senken und Erlöse steigern will, gibt es bereits. Die sollen zusammen ab 2017 mindestens 1,5 Milliarden Euro jährlich einbringen.

Autor: Dietmar Student
Telefon: 040 308005-60


manager magazin
Chefredaktion
Kirsten Krokowski
Telefon: 040 308005-83
E-Mail: kirsten_krokowski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Foto: Özlem Gezer, Felix Dachsel und Christoph Scheuermann
Özlem Gezer bleibt Ressort­leiterin, Christoph Scheuermann und Felix Dachsel werden zum 1. November neue Stellvertreter
Mehr lesen
Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar nimmt der Podcast die wirtschaftlichen Verflechtungen im Fußball in den Blick.
Mehr lesen