manager magazin

manager magazin 5/2014: Continental: Neue Personalchefin von Bentley

Ariane Reinhart wird Nachfolgerin von Elke Strathmann

Der Autozulieferer Continental hat einen neuen Personalvorstand gefunden. Bentley-Personalchefin Ariane Reinhart werde Elke Strathmann spätestens zum Jahresbeginn 2015 ablösen, berichtet manager magazin online. Vor allem Aufsichtsratschef Wolfgang Reitzle habe darauf gedrängt, die frei werdende Vorstandsposition erneut mit einer Frau zu besetzen, heißt es in Aufsichtsratskreisen.

Reinhart arbeitet seit 1999 für Volkswagen. Sie war für den Konzern unter anderem in Brasilien und als Personalleiterin der früheren Auto 5000 GmbH aktiv. Im September 2012 wechselte die 42-jährige Juristin zu Bentley. Die britische Luxusmarke steht damit vor einem größeren Vorstandsumbau. Auch CEO Wolfgang Schreiber wird die Volkswagen-Tochter verlassen. Er wird vom ehemaligen Audi-Entwicklungschef Wolfgang Dürheimer abgelöst.
Der Ende des Jahres auslaufende Vertrag von Reinharts Vorgängerin Strathmann wird nicht verlängert. Strathmann wurde zwar von den Arbeitnehmervertretern im Aufsichtsrat gestützt, scheiterte aber am starken Widerstand ihrer Vorstandskollegen.

Autor: Michael Freitag
Telefon: 040 308005-53


manager magazin
Chefredaktion
Kirsten Krokowski
Telefon: 040 308005-83
E-Mail: kirsten_krokowski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Foto: Özlem Gezer, Felix Dachsel und Christoph Scheuermann
Özlem Gezer bleibt Ressort­leiterin, Christoph Scheuermann und Felix Dachsel werden zum 1. November neue Stellvertreter
Mehr lesen
Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar nimmt der Podcast die wirtschaftlichen Verflechtungen im Fußball in den Blick.
Mehr lesen