Harvard Business Manager

Die Ferguson-Formel

Eine Fallstudie der Harvard Business School untersucht den Managementansatz des legendären Trainers von Manchester United

Manche halten ihn für den besten Coach aller Zeiten: Alex Ferguson, 26 Jahre Trainer von Manchester United, gewann mit dem Verein 13-mal die Meisterschaft in der Premier League sowie weitere 25 nationale und internationale Wettbewerbe. Wie kaum einem anderen Trainer ist es ihm immer wieder gelungen, aus selbstbewussten Superstars erfolgreiche Mannschaftsspieler zu formen. In der neuen Ausgabe des Harvard Business Managers, die am 17. Dezember erscheint, beschreibt Harvard-Business-School-Professorin Anita Elberse Fergusons Managementansatz und arbeitet gemeinsam mit ihm acht Lehren heraus, die auch auf Unternehmen übertragbar sind. Der Erfolgs-Coach zum Thema Kontrolle: "Ihre Mannschaft muss verstehen: Der Trainer bestimmt, was geschieht. Wenn Sie sich fragen, ob die anderen Sie mögen, machen Sie sich das Leben in vielerlei Hinsicht kompliziert."

Harvard Business Manager
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael_grabowski@harvardbusinessmanager.de

Weitere Pressemeldungen

Foto: Özlem Gezer, Felix Dachsel und Christoph Scheuermann
Özlem Gezer bleibt Ressort­leiterin, Christoph Scheuermann und Felix Dachsel werden zum 1. November neue Stellvertreter
Mehr lesen
Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar nimmt der Podcast die wirtschaftlichen Verflechtungen im Fußball in den Blick.
Mehr lesen