DER SPIEGEL

DER SPIEGEL: "Chronik 2019. Triumphe, Krisen, Aufstände – Das Jahr des Protests"

Der Jahresrückblick in Bildern, Reportagen und Analysen ist ab dem 4. Dezember im Handel

Am Mittwoch, 4. Dezember, erscheint "Chronik 2019 – Das Jahr des Protests". In der großzügig bebilderten Sonderausgabe des SPIEGEL schreiben Redakteure über die großen Ereignisse der vergangenen zwölf Monate und erinnern an die kleinen – in Porträts und Reportagen, Essays und Analysen.

Die SPIEGEL Chronik 2019 analysiert, wie die schwedische Aktivistin Greta Thunberg Jugendliche in aller Welt mobilisiert und porträtiert vier Veteranen der Protestbewegung in Hongkong. Außerdem: ein SPIEGEL-Gespräch mit dem Briten Michael Dobbs, Erfinder des Polit-Thrillers "House of Cards", über den Brexit-Wahnsinn und die Kunst der Intrige.

Die "Chronik 2019" hat einen Umfang von 204 Seiten, der Copypreis beträgt 5,90 Euro. Die digitale Ausgabe ist über die SPIEGEL-App bereits heute ab 18 Uhr zum Preis von 4,10 Euro erhältlich.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Maria Wetzel
Telefon: 040 3007-2903
E-Mail: maria.wetzel@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Foto: Özlem Gezer, Felix Dachsel und Christoph Scheuermann
Özlem Gezer bleibt Ressort­leiterin, Christoph Scheuermann und Felix Dachsel werden zum 1. November neue Stellvertreter
Mehr lesen
Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar nimmt der Podcast die wirtschaftlichen Verflechtungen im Fußball in den Blick.
Mehr lesen